Rotz N Roll Open Air – Wuhlheide 2017

Das Event:

Am 28.5.2017 fand in der Berliner Wuhlheide das erste Rotz’N’Roll Kinder-Open Air statt. Rund 10.000 Besucher feierten eine riesige Party, die sich rund um 25 Jahre Kinderrechte drehte. Bereits im Vorfeld wurde ordentlich die Werbetrommel für dieses noch nie dagewesene Event gerührt.

Animationen:

Auf einer etwa 7 x 4 Meter großen LED-Wand wurde das Live-Geschehen und etliche Animationen, passend zur Bühnenaktion gezeigt.

Einige Einzelscreens:

Etwa 70 Einzelscreens und Animationen wurden hierfür erstellt, die mit Hilfe von Moo Videoproduktion und unter Regie vom großartigen Niels Kurvin auf die LED-Wand gebracht wurden. 

Moderiert von der zauberhaften Stephi Deubel hatte Christoph Walther (aka Amt gegen Kinder) in der Show alle Hände voll zu tun, um gegen Kai Lüftners Rotz ‚N‘ Roll Radio, Bürger Lars Dietrich, Haudegen, Diane Weigmann, Serc651, Konrad Stöckel, Annette Frier, Regina Halmich und unzählige Kinder anzukommen.

Matzilla Selfies:

Während der technischen Vorbereitungen und der Generalprobe fand ich auch die Zeit für das ein oder andere Foto mit den durchweg netten Künstlern und Innen, die an dieser Show mitgewirkt haben.

Mehr dazu: www.rotznroll.de
Einen schönen Bericht und tolle Fotos gibt es hier bei Marco Fechner.